Onlinemarketing-Expertende
Fachbetrieb Vergleich von Allesfinden.net
2758 regionale Anbieter, 42 Anfragen heute
2758 regionale Anbieter
42 Anfragen heute
1. Anfrage beschreiben
2. Angebote vergleichen
3. Zeit und Kosten sparen

Elementare Aspekte des Social Media Marketings

Das Onlinemarketing von Unternehmen setzt in der heutigen Zeit verstärkt auf Werbemaßnahmen in sozialen Netzwerken, die sich zum Teil rasant ausbreiten können. Mit nur wenigen Klicks sind bestimmte Videos oder Bilder rund um die Welt an Tausende von User zu verschicken. Dies bietet den Unternehmen neue Chancen, um erfolgreich ihre Produkte und Dienstleistungen zu vertreiben. Wurden früher vor allem Vertriebskanäle wie Fernsehen, Radios oder Zeitungen genutzt, so findet mittlerweile ein Großteil der Werbemaßnahmen im Word Wide Web statt.

Dort tummeln sich zahlreiche potenzielle Kunden, die sich regelmäßig in sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook oder Twitter aufhalten und sich mit ihren Freunden und Bekannten austauschen. Viele Unternehmen nutzen die sozialen Netzwerke aktiv für eine professionelle Promotion ihrer Produkte und Dienstleistungen, die mit verschiedensten Techniken beworben werden. Ob mit Clips, Bildern oder lustigen Texten: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um über die Social Networks eine bestimmte Werbebotschaft zu verbreiten.

Verschiedene Techniken des Social Media Marketing in der Übersicht – vielfältige Möglichkeiten im Onlinemarketing zur Erschließung neuer Märkte

Unternehmen, Institutionen oder auch Privatpersonen können die sozialen Netzwerke wie zum Beispiel Facebook oder Instagram auf vielfältigste Weise verwenden, um ein Produkt oder eine Veranstaltung zu promoten. Im Onlinemarketing von Firmen sind dabei Spezialisten aus den verschiedensten Bereichen tätig, die diverse Meldungen über die Plattformen verbreiten. Besonders Facebook wird in der heutigen Zeit von nahezu jedem bedeutenden Unternehmen genutzt, da das Netzwerk über mehrere Milliarden Mitglieder verfügt, die zum Teil als potenzielle Kunden anzusehen sind.

Wurden früher vor allem regionale Fernsehsender oder örtliche Zeitungen als Werbeträger in Anspruch genommen, so ist es mittlerweile möglich, von einem Standort in der Welt eine Nachricht an jeden verfügbaren User zu schicken. Und dies passiert im Onlinemarketing innerhalb von wenigen Sekunden. Das Social Media Marketing verändert nachhaltig die Werbestrategien von Firmen und Institutionen, indem immer mehr Werbegelder in soziale Netzwerke investiert werden.

Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten diese Investitionen auch erfolgreich umzusetzen. Ein Unternehmen kann sich beispielsweise bei Facebook oder sonstigen Netzwerken wie Twitter registrieren und eine eigene Seite einrichten. Um diese bekannter zu machen, kann spezielle Werbung geschaltet werden, die genau auf die Zielgruppe zugeschnitten werden kann. So können zum Beispiel Unternehmen, die Beauty-Produkte vertreiben, Werbeanzeigen schalten, die nur in den Newsfeeds von Frauen im Alter von 30 bis 45 aus Deutschland erscheinen. Da User auf Facebook und Co. auch genaue Interessenangaben machen, können auch diese für die Zielgruppeneingrenzung genutzt werden.

So können zum Beispiel Konzertveranstalter ihre Zielgruppe so festlegen, dass nur Fans einer bestimmten Musikrichtung die Anzeige sehen. Wichtig hierbei ist jedoch ganz unabhängig vom Produkt, dass die Anzeige auffällig ist und im Gedächtnis bleibt. Eine weitere Möglichkeit im Onlinemarketing ist die Verbreitung von Werbebotschaften in themenrelevanten Foren oder Blogs, in denen sich ebenfalls zahlreiche potenzielle Kunden "treffen", um bestimmte Themen zu diskutieren oder gezielte Informationen einzusehen.

Das Onlinemarketing von Firmen achtet auf eine Übereinstimmung der Käuferklientel mit dem eigenen Produktvorstellungen und analysiert, ob diese zusammenpassen. Ist dies der Fall, so versucht das Onlinemarketing in den sozialen Netzwerken virtuell Fuß zu fassen und dort seine Werbemaßnahmen zu verteilen. Die wesentlichsten Elemente des Social Media-Marketings in der Übersicht:

  • Registrierung in sozialen Netzwerken
  • Gestaltung und Betreiben einer eigenen Seite
  • Gezielte Werbemaßnahmen für eine auserwählte Kundschaft
  • Förderung einer kultigen Community

Das Viral Marketing von Unternehmen im Bereich der sozialen Netzwerke

Das Onlinemarketing hat diverse Techniken parat, um gezielte Werbemaßnahmen zu ergreifen. Dazu gehört vor allem das Viral Marketing. Im Wesentlichen bedeutet diese Werbetechnik, dass sich eine Botschaft unter den potenziellen Kunden wie ein Virus ausbreitet, der nicht mehr zu stoppen ist. Hierbei handelt es sich um keine reale Krankheit, sondern um eine virtuelle Infizierung einer Werbebotschaft, die eine Klientel zum Kauf eines der Produkte bewegen soll.

Das Onlinemarketing arbeitet zum Beispiel mit Videoclips oder lustigen Bildern, die mit nur einem Mausklick versendet werden können. Da bestimmte Techniken innerhalb von Facebook & Co. eine flächendeckende Verbreitung der jeweiligen Nachricht möglich machen, kann sich der Werbespruch oder das konzipierte Video virusartig verteilen.

Anhand von professionellen Umfragen kann das Onlinemarketing von Unternehmen nun ermitteln, ob eine Marketing-Maßnahme erfolgreich war oder eher nicht. Auch über die vorgenommenen Klicks ist es dem Werbenden möglich, eine genauere Analyse vorzunehmen. Das Viral Marketing im Überblick:

  • Virusartige Verbreitung von Werbebotschaften
  • "Infizierung" von ganzen Netzwerken wie Facebook
  • Kontrolle der Maßnahmen über absolute Klicks oder regelmäßige Umfragen
  • Verbreitung der Werbung mithilfe von Videos, Bildern oder Texten

Online-Marketing Vergleich von Allesfinden.net

Schnell

Mit nur wenigen Klicks fordern Sie unverbindlich Vergleichsangebote von regionalen Fachbetrieben an.

Kostenlos

Für Kunden ist unser Service kostenlos. Wir finanzieren uns über eine Servicegebühr, die wir von den Anbietern erhalten.

Erfahren

Seit 2011 haben wir bereits über 55.000 Kunden beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit Allesfinden.net bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von Allesfinden.net

© 2011-2018 Onlinemarketing-experten.de - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.